04.10.2017 bis 10.10.2017 - Kongress - Fach- und Laienpublikum

16. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung in Berlin

Zukunft Regionale Versorgung – Forschung, Innovation, Kooperation

„Zukunft Regionale Versorgung – Forschung, Innovation, Kooperation“ lautet der Titel des 16. Deutschen Kongresses für Versorgungsforschung, der vom 4. bis 6. Oktober 2017 in der Urania in Berlin stattfindet. Das Deutsche Netzwerk Versorgungsforschung e.V. (DNVF) lädt dazu ein.

Unter dem aktuellen Thema: „Zukunft Regionale Versorgung – Forschung, Innovation, Kooperation“ sollen die Herausforderungen des Gesundheitswesens wie u.a. demografischer Wandel, alternde Bevölkerung, Veränderung der Morbidität, zunehmender Fachkräftemangel analysiert und Lösungen wie u.a. innovative Versorgungskonzepte, sektor- und professionsübergreifende Vernetzung, kooperative Arbeitsteilung, Weiterentwicklung der Qualifikations- und Ausbildungsinhalten diskutieren werden.

Veranstalter:

Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e.V.

 

Zeit:

04. – 07. Oktober 2017

Ort:

Urania Berlin e.V.

An der Urania 17, 10787 Berlin

Kontakt:

Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e.V.
Eupener Straße 129, 50933 Köln
Telefon +49 (0)221 478 97115
Fax +49 (0)221 478 1497111
dnvf@uk-koeln.de
www.dnvf.de



zurück zur Übersicht

Kontakt zur BBS-Geschäftsstelle

Rebecca Falinski

t: +49 30 450 517 237

Ariane Funke

t: +49 30 450 517 208

Weitere Veranstaltungen

...finden Sie auf dem Charité Veranstaltungskalender.